info@inselhaeuser-fehmarn.de +49 (0)40 - 27 88 12 07
Bautagebuch 04.05.2016
9. Mai 2016
0

Inzwischen ist viel passiert. Nach Tagen mit Großeinsätzen aller Gewerke, ist fast alles fertig. Jetzt haben die Garten- und Landschaftsbauer übernommen und sich von hinten nach vorn durch das Grundstück gearbeitet. Die Terrasse am Haus Charly steht und wurde bereits eingeweiht. Erste Pflanzen sind schon im Boden.

Blog4_Bild1

Die Pflasterarbeiten sind fertig. Die alten Kopfsteine aus der ehemaligen Treckerstraße wurden am Haus Charly wiederverwendet und bilden mit ihrer Unregelmäßigkeit einen schönen Kontrast zu den geraden Linien des Hauses.

Blog4_Bild2

Die Holzbauer haben zusammen mit den Gartenbauern die Unterkonstruktion der Terrassen gebaut. Nachdem die Fundamente ausgehärtet waren, wurden Geotextil und Kies am Boden verlegt und mit der Montage der Lärchendielen begonnen. Mit der Zeit werden die hellen Lärchenhölzer silbergrau. Aus dem momentanen Kontrast zum Anthrazitton der Fassaden wird langsam eine Harmonie.

Blog4_Bild3

Auch im Haus Berta sind die Fliesen-, Boden- und Malerarbeiten abgeschlossen. Die Küche und die Sanitärobjekte sind eingebaut. Nach und nach treffen jetzt die Möbel ein. Das Dachgeschoss fast komplett und man möchte den Raum mit dem Seeblick gar nicht mehr verlassen. Von hier kann man auch gut dem Rasen beim Wachsen zusehen.

Blog4_Bild4

Braucht Haus Berta bei soviel Ausblick und Wellnessmöglichkeiten eigentlich überhaupt noch einen Internetzugang ? Die Telekom glaubt wahrscheinlich „nein“ und hält sich, was den Anschlusstermin mit den entsprechenden Erdarbeiten angeht, bedeckt. Beantragt im Januar hört man jetzt ganz leise etwas von Anfang Juni.

© inselhaeuser-fehmarn.de -